Mittelhand-Fraktur Nachsorge

Nachsorge nach Mittelhandfrakturen, Mittelhandbruch

Wie lange muss nach einem operativ versorgten Mittelhandbruch die Ruhigstellung erfolgen?
Hier gibt es keine festen Zeit! Als Faustformel kann gelten:

Je stabiler die operative Versorgung, desto kürzer die Ruhigstellung. Hierin liegt ja auch der große Vorteil der Operation.

Op_Wunde       Fraktur_2_Knochen

Die beiden Abb. zeigen die operative Versorgung von einen Mittelhandschaftbruch am 4. Mittelhandknochen und eine Köpfchenfraktur des 5. Mittelhandknochens. Bei noch frischer Operationswunde ist ein teilweise Faustschluss möglich.

Sollte nach einer Operation eines Mittelhand-Knochenbruches eine Krankengymnastik erfolgen?
In vielen Fällen ist die Nachbehandlung durch einen Krankengymnasten sehr sinnvoll. Besonders nach längerer Ruhigstellung!

HandbadWenn die Wunde gut verheilt ist, und kein verband mehr erforderlich, ist die eigentätige Krankengymnastik sehr sinnvoll:

z.B. Bewegungsbäder in warmem Wasser 4-5 mal täglich für je 5 Minuten!

Muss später der Draht bei der Operation eines Mittelhandköpfchenbruches entfernt werden?

MHKVJa, bei Frakturen die mit einer Schienung von innen versorgt sind muss der Draht entfernt werden, da er an seinem körpernahen Ende aus dem Knochen herausragt und an dieser Stelle stört.

Die Drahtentfernung wird in der Regel 6 – 8 Wochen nach der Verletzung vorgenommen.

Wesentlich spätere Zeitpunkte der Drahtentfernung sind problematisch, da der Draht dann in Einzelfällen sehr stark mit dem Knochen verwachsen ist und sich nicht mehr entfernen lässt.

Müssen Platten oder Schrauben entfernt werden?

Mittelhand_MehrfrakturenFrüher war die Antwort hierauf sehr einfach. Vielfach waren die verwendeten Materialien wenig gewebeverträglich und mussten schon aus diesem Grunde immer entfernt werden.

Heute werden in aller Regel Schrauben und Platten aus Titanium verwendet. Dieses Material ist sehr gewebefreundlich und es kommt so gut wie nie zu allergischen Reaktionen mit der Platte oder der Schraube.
Dies bedeutet, dass eine Titanschraube oder Titanplatte in der Regel nicht entfernt wird, es sein denn es lockert sich eine Schraube oder die Platte stört unter der Haut.

Wann sollte eine eventuelle Entfernung von Platten und Schrauben vorgenommen werden?
Wenn eine Entfernung der Platten oder Schrauben erforderlich wird, sollte diese Entfernung innerhalb des ersten Jahres nach der Primärversorgung durchgeführt werden, da sonst Schrauben oder Platten sehr innig mit dem Knochen verwachsen sind und sich schwer oder gar nicht mehr entfernen lassen.

 

 

Kommentare sind geschlossen.