Entzündung am Fingernagel Problematik

Problematik des Nagelrandinfektes

Wie verläuft die eitrige Entzündung des Nagelrandes?
In der Regel kommt es bereits wenige Stunden, allenfalls Tagen, nach der Verletzung zu einer Rötung und zu lokalen Schmerzen.
Findet hier keine oder eine unzureichende Behandlung statt, so wird aus der Rötung auch eine Schwellung.  Unter der Haut sammelt sich Eiter an.

Panaritium_daumenin der Abb. ist unter der blasig abgehoben Haut Eiter

Muss bei einer Paronychie ein Röntgenbild angefertigt werden?
Vielfach ist bei einer Paronychie ein Röntgenbild verzichtbar. Sinnvoll kann jedoch ein Röntgenbild sein, wenn der Verdacht auf das Eindringen eines Fremdkörpers besteht.

Ist die Diagnose einer Paronychie (Nagelrandpanritium) immer eindeutig?
Nein. Im klassischen Fall einer akuten Paronychie ist die Diagnose zwar einfach, der Verlauf ist jedoch uncharakteristisch oder gar chronisch und es müssen auch andere Ursachen in Betracht gezogen werden können. So kann beispielsweise ein Herpes auch am seitlichen Nagelrand und überhaupt am Finger vorkommen. Auch ein Herpes führt an dieser Stelle zur Rötung und zur Schwellung.
Besonders bei chronischem Verlauf liegt keine bakterielle, sondern eine Pilzinfektion vor. Der hierbei am häufigsten nachgewiesene Pilz: Candida albicans.

Sind bestimmte Personengruppen besonders häufig betroffen?
Die Paronychie tritt häufiger bei Frauen auf, da hier bei der Nagelpflege Nägel häufiger rund gefeilt werden und es hierbei zu Einrissen an der Nagelrandregion mit Verletzungen durch Schere oder Feile kommt. Auch ein sehr häufige Waschen begünstigt die Entstehen eines Infektes am Nagelrand. Durch Seifen wird das Nagelhäutchen geschädigt und Bakterien können leichter in die Tiefe eindringen.

Ist der Verlauf einer Infektion am Nagelrand (Paronychie) immer gleich?
Nein! Der Verlauf hängt von der Aggressivität der eingedrungen Bakterien ab. Aber auch von der persönlichen Abwehrlage:

Besonders problematisch kann der Verlauf  bei Diabetikern sein oder bei Menschen, die unter einer Schwäche des Immunsystems leiden.

Entzündung am Fingernagel:    1    2    3    4

Kommentare sind geschlossen