Bizepssehnen-Riss Einführung

Grundlagen zum Verständnis des Bizepssehnenriss  (Bizepsruptur, Bizepsriss)

Der Bizepsmuskel ist ja ein wichtiger Beuger für den Unterarm. Welche Konsequenz hat der Riss der Bizepssehne?
Zunächst muss an dieser Stelle darauf hingewiesen werden, dass die Bezeichnung Riss der Bizepssehne (oder Abriss oder auch Bizepssehnenruptur)  ungenau ist. Der Bizeps hat drei verschiedene Sehnen, die prinzipiell alle drei reißen können. Je nach Lokalisation des Sehnenrisses  ist die funktionelle Auswirkung und auch die Therapie völlig verschieden.

Bicepssehne Anatomie Web

grafische Darstellung der Sehnen des Bizepsmuskels

die 3 Pfeile in der nebenstehenden Abb. zeigen die drei Sehnen des Bizepsmuskels:

2 Sehnen liegen im Bereich der Schulter : die lange und kurze Bizepssehne 
1 Sehne liegt am Ellenbogen: die distale Bizepssehne 

Bizepsmuskel

gut ausgebildeter Bizepsmuskel

Die Kontur des Oberarmes wird durch den Bizepssmuskel (blauer Pfeil) ganz wesentlich geprägt.
Die Sehnen des Bizepsmuskel dienen dazu die Beugekraft des Muskels auf die Knochen zu übertragen.

Was versteht man denn unter distaler Bizepssehne?
Das Wort distal bedeutet in der Medizin körperfern.

Im Zusammenhang mit dem Bizeps versteht man unter distaler Bizepssehne den etwa 5 cm langen Sehnenanteil im Bereich des Ellenbogens. Mit der distalen Bizepssehne ist der Bizepsmuskel an der Speiche in der Nähe des Ellenbogens verankert (bitte vergleichen Sie Abb.).

Was versteht man unter dem Begriff „lange Bizepssehne“?
Die lange Bizepssehne verankert den Bizepsmuskel im Bereich der Schulter. Die Sehne verläuft in einer Knochenrinne am Oberarm und zieht dann über den Oberarmkopf bis zum Schulterblatt.
Da der Oberarmkopf etwa vier Mal so groß ist wie die Schultergelenkspfanne wirkt die lange Bizepssehne auch fixierend auf den Oberarmkopf (gemeinsam mit anderen Band- und Muskelverbindungen).

Wichtig ist es zu verstehen, dass im schulternahen Bereich der Bizeps mit zwei Sehnen verankert ist und im ellenbogennahen Bereich mit einer Sehne an der Speiche fixiert ist. Die beiden Sehnen im Schulterbereich werden je nach Sehnenlänge auch als langer Bizeps- oder kurzer Bizepskopf bezeichnet.

Reißen die drei einzelnen Bizepssehnen etwa mit gleicher Häufigkeit?
Nein. Mit großem Abstand am häufigsten reißt die lange Bizepssehne im Schulterbereich. Etwa 96 % aller Risse der Bizepssehnen betreffen die lange Bizepssehne.

Etwa 3 % aller Bizepssehnenrisse betreffen die distale Bizepssehne im Bereich des Ellenbogens.

Bizepssehnen-Riss:    1    2    3    4    5    6

Kommentare sind geschlossen